Veritas + Honore + Consecutio

| Keine Kommentare

Ehrlichkeit + Wertschätzung + Konsequenz

für ein lebendiges System in einer professionellen Organisation

Ein Beitrag von Dr. Angelika Filius + Christian Harting

Die Zeiten werden anspruchsvoller. Vielleicht nicht im materiellen, aber auf jeden Fall im emotionalen Sinn. Depression, Adipositas, Burn- und Boreout sind auf dem Vormarsch wie nie zuvor. Die Wartezimmer der Psychologen und Lebensberater sind voll. Trotzdem wird immer mehr Leistung verlangt, auch – oder vielleicht vor allem – in professionellen Organisationen. Wie damit umgehen? Kann ein anspruchsvoller Job Lebensfreude geben und Erfüllung verschaffen? Wir glauben, es geht – wenn wir uns dessen bewusst werden, was die wirkliche Leistungsfähigkeit von Organisationen und individuellen Persönlichkeiten ausmacht.

Hier der vollständige Artikel.

Weil wir diesen Artikel zunächst für kirchliche Organisationen im Rahmen des jährlich stattfindenden KVI-Kongress geschrieben haben, haben wir die lateinischen Worte für den Titel benutzt.

  • lateinisch: Veritas + Honore + Consecutio
  • deutsch: Ehrlichkeit + Wertschätzung + Konsequenz

Viel Spaß beim Lesen.
Wir freuen uns auf Rückmeldungen und Praxiserfahrungen.

 

Incoming search terms:

  • veritas honore amare bedeutung
  • veritas honores amare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen